ÖKUMENE

MACHT BARMHERZIGKEIT ist ein ökumenisches Basisprojekt, initiiert von der Evang.-Luth. Kirchengemeinde München-Freimann und der Pfarrei St. Katharina von Siena anlässlich des 2. Ökumenischen Kirchentags 2010 in München.
.

DIE BETEILIGTEN INSTITUTIONEN SIND:

Caritas München-Nord
Kath. Pfarrei Mariä Sieben Schmerzen
Diakonie Hasenbergl
Wohnstift Augustinum
Kath. Pfarrei St. Katharina von Siena
Evang.-Luth. Kirchengemeinde München-Freimann
Kath. Pfarrei St. Albert
Erzbischöfliches Ordinariat München-Freising
Evang.-Luth. Prodekanat München-Nord

 
Ökumene